Einheiten/Fahrzeuge

Ansprechpartner

Marvin Pless
Zugführer

Tel.: 02541/ 842390 *
Fax: 02541/ 8423918
Marvin.Pless[at]THW-Coesfeld.de

Unsere Einheiten

Der Technische Zug

Die Einsatzeinheiten des THW sind in Technischen Zügen aufgestellt. Jeder Ortsverband verfügt über mindestens einen solchen Technischen Zug.

Seine Größe variiert je nach Zusammensetzung. Den Kern bilden der Zugtrupp als Führungseinheit und die Bergungsgruppe als sogenannte Allroundeinheit.
Ergänzt wird ein Technischer Zug durch mindestens eine der spezialisierten Fachgruppen des THW.

Die Technischen Züge rücken nicht grundsätzlich in voller Stärke zum Einsatz aus. Sie sind so aufgebaut, dass sowohl einzelne Trupps und Gruppen als auch ganze Technische Züge modulartig miteinander kombiniert werden können.

Auch einzelne Spezialisten stehen als Berater zur Verfügung (zum Beispiel Fachberater). Dies erleichtert es aufgabenorientiert, auf den Einzelfall abgestimmt und damit wirtschaftlich zu arbeiten.

Zugtrupp

Zugtrupp

Der Zugtrupp unterstützt den Zugführer bei der Führung des Technischen Zuges. Ihm obliegt die taktisch-/ technische Koordination und Abwicklung von Einsätzen.
 

Bergung

Die Bergungsgruppe (B) ist die vielseitigste Gruppe im Technischen Zug. Sie unterstützt die Fachgruppen des THW in technischer wie personeller Hinsicht.

Mehr...

 

 

Fachgruppe-N

Die Fgr. Notversorgung und Notinstandsetzung (N) ist neben einer der Ausstattung der BGr weitgehend ähnlichen Grundausstattung mit zusätzlichen, alternativen oder leistungsfähigeren Geräten ausgerüstet.

Infrastruktur

Wenn am Einsatzort Gefahr durch Elektrizität, Wasser oder Gas besteht oder nach einem Schadensfall Versorgungsleitungen schnell provisorisch instand gesetzt werden müssen, kommt die Fachgruppe Infrastruktur zum Einsatz.